"Erinnert ihr euch an das Foto? Das waren gute Zeiten!" Facebook fake

Facebook
Wer in Facebook einen Post oder eine persönliche Nachricht mit dem Inhalt "Erinnert ihr euch an das Foto? Das waren gute Zeiten!" bekommt, sollte diesem nicht weiter folgen.

Hinter dem Link verbirgt sich nämlich eine Facebook Phishing Seite. Sie sieht ziemlich genauso aus, wie die Startseite von Facebook und verleitet deshalb dazu, seine Daten zum Einloggen einzugeben.

Das sollte man aber auf keinen Fall tun! Die Seite ist nicht Facebook, sondern dient ausschließlich dazu Facebook Passwörter und eMail Adressen zu knacken.

Wer trotzdem seine Daten auf dieser Seite eingegeben hat, der sollte so schnell wie möglich sein Facebook-Passwort ändern und danach am besten auch die eMail-Adresse. Solange man schneller ist als die Hacker, ist man auf der sicheren Seite.

Ist jemandem von euch der Facebook Fake "Erinnert ihr euch an das Foto? Das waren gute Zeiten!" begegnet? Schreibt eure Erfahrung in die Kommentare.

Hier noch ein ähnlicher Beitrag zum Thema Facebook Passwort knacken.

Interesse an lustigen Statussprüchen für Facebook? Hier eine kleine Auswahl "Lustige Status Sprüche für Facebook".
Facebook

Kommentare:

  1. Wer das Bild unbedingt sehen will (ist ein Gruppenfoto von irgendeiner Aktionswoche oder so) soll einfach iorgendeinen müll wie hallo@tschüs.de und blablabla1234 eingeben

    AntwortenLöschen
  2. Direkt weiterverfolgt weils zufällig nur grundschulfreunde warn und ich mit dem kollegen letztens noch über die alten zeiten gesprochen hab -.-'
    Nachdem ich das Foto gesehen hab, hab ich direkt Facebook und E-mail Acc passwörter geändert und die sicherheitsstufe mit zusätzlichem zertifizierungscode per email usw über secundär email acc erhöht, hoffe mal das reicht so . . .

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, hatte heute das Problem. Habe erst ein halbe Stunde später mein PW geändert und in dieser Zeit wurde schon von irgend jemanden auf mein Profil zugegriffen. Nun habe ich mein PW geändert und hoffe ich habe wieder Ruhe!!

    AntwortenLöschen