DSDS 2012 Finale 28.04.2012 Gewinner Sieger, wer hat gewonnen?

Facebook
DSDS 2012 Finale 28.04.2012 Gewinner - Wer hat gewonnen?

Derzeit läuft die Finale Sendung von Deutschland sucht den Superstar auf RTL. Der deutsche Schüler Daniele Negroni und der schweizer Maurer-Lehrling Luca Hänni wollen beide ihren Superstar-Traum verwirklichen.

Dem Sieger der Show winken 500.000€ und ein Platenvertrag für ein Album bei Universal Music. Auch wenn die meisten Superstargewinner nach ein bis zwei Hits wieder in der Versenkung verschwinden, garantiert das Album doch Millionen!

Es steht also viel auf dem Spiel für die jungen DSDS 2012 Kandidaten. Daniele Negroni ist gerade einmal 16 Jahre jung und Luca Hänni 17 Jahre.

Beide werden mit aller Sicherheit ihr Bestes geben, um mit ihren Songs das Publikum zu begeistern und so die meisten Anrufe zu erhalten. Da sich beide Kandidaten schon viele Fans durch die Show gemacht haben, wird es bestimmt ein spannendes Kopf-an-Kopfrennen zwischen den beiden.

Doch wie immer bei Deutschland sucht den Superstar kann es in Highlander-Manier am Ende nur einen geben!

Luca und Daniele müssen jeweils drei Songs performen und den eigens für sie komponierten Siegertitel "Don’t Think About Me" von Dieter Bohlen.
Luca Hänni singt zudem sein Staffelhighlight "The A Team" von Ed Sheeran und "Allein Allein" von Polarkreis 18. Daniele Negroni wird versuchen, das Publikum mit den Songs "Forgive Forget" von Caligola und "Dance With Somebody" von Mando Diao zu überzeugen.
Außerdem performen die beiden Kontrahenten dann auch noch gemeinsam die beiden Songs "There She Goes" von Taio Cruz und "Almost Lover" von A Fine Frenzy, aber außer Konkurrenz.

Die Fans sind schon gespannt wer dieses Mal Sieger wird. Sobald der DSDS 2012 Gewinner heute Abend feststeht, werden wir es an dieser Stelle veröffentlichen.

DSDS 2012, Samstag 28.04.2012 - Gewinner, wer hat gewonnen?
Der Sieger im DSDS 2012 Finale lautet Luca Hänni!
Facebook

1 Kommentar: