Video: Attentat bei Batman Premiere

Facebook
Bei der Premiere des Films "Batman: The Dark Knight rises" kam es in einem Kino bei Denver in den USA zu einer Schießerei. Der Attentäter eröffnete mitten im Kino das Feuer während einer Schussszene im Film.

Die Polizei konnte den Täter lebend gefangen nehmen und dieser sagte aus, in seiner Wohnung befänden sich Sprengsätze. Daraufhin wurde das komplette Wohngebäude evakuiert.

Präsident Obama hat wegen des Attentats seine Wahlkampfreise abgebrochen und sogleich Stellung bezogen: "Selbst wenn wir lernen, wie dies geschah und wer verantwortlich ist, werden wir vielleicht nie verstehen, was jemanden dazu bringt, seine Mitmenschen so zu terrorisieren", sagte Obama. "Solche Gewalt, solches Übel ist sinnlos. Es ist jenseits der Vernunft." "Am Ende des Tages zählen nicht die trivialen Dinge", sagte der Präsident weiter. "Was zählt, ist, wie wir einander behandeln und wie wir einander lieben."

Hier ist eine Amateuraufnahme direkt nach der Tat.

Video: Attentat bei Batman Premiere
Facebook

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen