Arsenal hat keine Angst vor Bale

Facebook


Gareth Bale gilt als eines der begehrtesten Talente auf der Insel. Ein Indiz hierfür: Der Marktwert des 23-Jährigen wird auf 42 Millionenen Euro geschätzt. Am Wochenende trifft sein Team Tottenham auf Arsenal. Arsene Wenger weiß um die Qualitäten des jungen Walisers, fürchten tut er ihn aber nicht.

Am Sonntag in der Partie Tottenham Hotspur gegen Arsenal London werden drei deutsche Nationalspieler auf dem Platz stehen. Lukas Podolski und Per Mertesacker für die Gunners, sowie Lewis Holtby für die Spurs. Doch ein ganz anderer könnte ihnen die Show stehlen. Gareth Bale ist derzeit in Topform, was er auch letzte Woche mit einem 25-Meter-Traumtor gegen West Ham United unter Beweis stellt. Der 23-jährige offensive Mittelfeldspieler ist mit seinen 15 Treffern aus 23 Spielen maßgeblich am Momentanen Höhenflug seiner Mannschaft beteiligt.

Bale gilt als das größte Talent, das derzeit auf der Insel kickt und ist in seiner momentanen Form kaum zu stoppen. Doch Der Coach der Gunners Arsene Wenger fürchtet sich nicht vor dem Waiser. „Es gibt keinen Spieler, vor dem wir Angst haben.“ Zudem unterstrich er die Wichtigkeit des Spiels für seine Mannschaft: „Wir dürfen keine Punkte verlieren. Jedes Spiel ist ein Must-Win-Spiel. Auch am Sonntag gehen wir so heran. Es ist wichtig ruhig und fokussiert zu bleiben.“

Vor allem weil seine Mannschaft derzeit auch nicht schlecht Spielt. Aus den letzten sechs Partie in der Premiere League holten die Londoner 13 Punkte stehen in der Tabelle momentan auf Platz fünf, vier Punkte hinter dem Tabellendritten Tottenham. Auch deswegen sei das Spiel am Sonntag „psychologisch für den Rest der Saison enorm wichtig“, so Wenger weiter gegenüber Sportnachrichten: „Es ist ein Derby und wie immer ein intensives Spiel.“

Im November hatte Arsenal vor heimischer Kulisse einen spektakulären 5:2-Sieg im Duell der beiden Teams eingefahren. Damals trafen unter anderem Mertesacker und Podolski für die Gunners. Für die Spurs konnte Bale ebenfalls ein Tor erzielen. Bei den Fußball Quoten bei bet365 wird Tottenham in der White Hart Lane in diesem Stadtderby als Favorit angesehen.
Facebook

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen