Putin aktuell: Zu Ursachen und Lösungen der Flüchtlingskrise

Facebook
Selbst den russischen Präsidenten Putin verfolgen die Flüchtlingswellen nach Europa und Deutschland auf seinen Pressekonferenzen bis nach Russisch-Fernost, wo er derzeit eigentlich zu einem ganz anderen Thema weilt. Dennoch bezieht er in diesem Interview erneut Stellung und diesmal nicht nur zu den Hauptursachen sondern auch seinem Lösungsvorschlag.

"Bereits einige Male im deutschsprachigen Raum erwähnt wurde sein dortiges Statement zu diesem Thema - und wie immer nehmen wir das zum Anlass, die entsprechende Stelle nach Originalmaterial vom Kreml und dem dortigen Manuskript unkommentiert auf deutsch zu präsentieren. Bitte schön - Putin auf deutsch zur Flüchtlingskrise. Den weitaus größten Wert legte er hierbei auf die Ursachen der Flucht im islamischen Extremismus in den Krisengebieten und der falschen dortigen Politik des Westens unter Führung der USA."

Video: Putin - Ursachen und Lösungen der Flüchtlingskrise

Zusammenarbeit und eine gemeinsame Lösung lautet also die Devise. Aber die USA und Europa blocken immer noch mit Wirtschaftssanktionen. Wann wird dieser Irsinn ein Ende nehmen?
Facebook

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen